lebeART e.V.

bild_galerie_graf_adolf_koeln_muelheimist ein gemeinnütziger Verein für Projekte im Dienste der Gesellschaft
Der Verein bezweckt die Förderung der Kultur und des sozialen Engagements.

Der Verein ist unabhängig, von politischen oder religiösen Parteien und Gruppierungen..

Die Mitwirkenden des lebeART e.V. unterstützen Menschen, Vereine und Institutionen die sich Kulturell-Gesellschaftlich-Bewusst engagieren.

 

Zu den Projekten zählen u.a.:

  • Galerie-Graf-Adolf
  • Mega-Herz
  • Forum-Cologne
  • Köln-InSight.TV
  • Interdisziplinäres Kreativtreffen
  • MC-proMedia

lebeART e.V. haben gemeinsam mit Alexander Meyen und dem Kulturbunker Mülheim FriedensARTen ins Leben gerufen. Der Verein betreibt hierbei die Koordination, Pressearbeit, Werbemittel, Erstellung und Pflege der Website sowie sonstige organisatorische Aufgaben.

 

Ansprechpartner für FriedensARTen:

 

Ilka_baum_lebeart_friedensartenIlka Baum

0221 - 759 84 57

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

www.lebeart.de