Barbara Wokurka

barbara_wokurkaBarbara Wokurka lebt und arbeitet in Köln

Die Künstlerin ist aktiv im Vorstand des Kulturbunkers Köln-Mülheim e.V. und ist Mitbegründerin von FriedensARTen.

Von Kindesbeinen an beschäftigt sich Barbara Wokurka mit kreativen Ausdrucksformen.

Durch das Architekturstudium wurden zeichnen und malen intensiv vertieft.

Barabara Wokurka drückt sich mannigfaltig aus. Bestandteile ihrer Arbeiten sind abstrakte sowie gegenständliche Malerei, Fotografie, Skulpturen und Raumkonzepte. Dabei werden oft Mischtechniken angewendet sowie Altes mit Neuem verarbeitet.

Seit 2003 hat die Künstlerin ihr Atelier im Kulturbunker Köln-Mülheim.

Zahlreiche Ausstellungen und Beteiligung an Künstlerischen Projekten in Köln und ganz Deutschland.

www.barbara-wokurka.de

 

zurück